Förderverein der GS Berg

Aktueller Spendenstand
bei den Schulengeln:

Wer sind wir?

Der Förderverein ist ein Zusammenschluss von Eltern, Lehrern, Erziehern und Freunden unserer Schule.

Was wollen wir?

Unsere Aufgabe ist es, aus Spenden und Beiträgen finanzielle Zuwendungen zu leisten, wenn andere Mittel nicht oder nicht ausreichend zur Verfügung stehen. (z.B. Lehrmittel, Musik- und Sportgeräte anschaffen, Schulveranstaltungen und Ausflüge bezuschussen) Die Schule selbst darf aus rechtlichen Gründen Spenden nicht annehmen. Im Sinne des Bildungs- und Erziehungsauftrages der Schule wirken wir durch ideelle Unterstützung für die Schüler mit, d. h. zum Beispiel fördern wir den Gedankenaustausch mit Lehrern und Eltern und die Zusammenarbeit mit anderen Vereinen und Institutionen mit gleicher Zielsetzung.

Was haben Sie davon?

Die Arbeit des Vereins kommt allen Kindern der Schule zugute! Beiträge, Geld-und Sachspenden sind steuerlich absetzbar. Die Anerkennung des Vereins als gemeinnützig ist gegeben.

Wie werden Sie Mitglied?

Kontonummer
Sparkasse Leipzig
IBAN: DE81860555922230035056
BIG: WELADE8LXXX

Eine Beitrittserklärung (pdf) können Sie hier herunterladen und ausgefüllt im Sekretariat der Schule abgeben.

Ihre Ansprechpartner:

Vorstandsvorsitzender: Thomas Günzel

Stellvertreterin: Kerstin Köhler

Kassenwart: Silke Gans


oder E-Mail an: foerderverein-berg@grundschule-eilenburg.de


Grundschule Berg jetzt auch bei den Schulengeln

Mit dem Schuljahr 2018/2019 können alle Freunde der Grundschule Berg beim Online-Shoppen ganz nebenbei Geld für unseren Förderverein sammeln. Nähere Informationen finden Sie auf dem nachfolgenden Flyer. Es wäre toll, wenn wir auf diesem Weg für unsere Schule zusätzliche Einnahmen verzeichnen würden, die allen Kindern zugute kommen.


Die zuletzt unterstützten Projekte

2021

In diesem Jahr wurden JBL Boxen für alle Klassen angeschafft, das Abschiedsgeschenk der 4. Klassen wieder unterstützt und Schneeschieber und Popo-Rutscher gekauft, da unsere Kinder gern bei Winterberäumung mithelfen wollen.
Außerdem wurde beschlossen, in diesem Schuljahr jedem Kind einen Betrag von 6,50 € für ein Sportprojekt unterstützend zukommen zu lassen.

2020

Das Abschiedsgeschenk der 4.Klassen zur Neugestaltung und Erhaltung der Terassenmöbel stockte der Förderverein um 50 € auf. Ebenso übernahm er die Kosten für snappet für das Kalenderjahr 2021 von 3525 €..

2019

Wieder ermöglichte der Förderverein die Nutzung der Tablets und übernahm die Kosten von 3313€. Außerdem schaffte der Förderverein neues Pausenspielzeug an, sponserte den Besuch des Zirkus für alle Schüler und unterstützte das Abschiedsgeschenk für die 4. Klassen.

2018

Mit der Unterstützung des Fördervereins ist es uns auch im Kalenderjahr 2019 möglich, mit den Tablests im Untericht zu arbeiten. Die Kosten dazu beliefen sich auf 3285,00€

2017

Auch in diesem Jahr übernahm der Förderverein die Kosten für die Arbeit mit dem Grundschultablet "snappet" für das kommende Kalenderjahr 2018 im Wert von 2562,50 €

Ebenso konnte mit Hilfe des Fördervereins wieder neues Schulhofspielzeug im Wert von 500 € angeschafft werden.

Unser Zirkusprojekt unterstützte der Förderverein mit einem Anteil von 7 € pro Kind und ermöglichte damit die Teilnahme aller Kinder.


2016

Die Arbeit mit den Tablets möchten die Schüler nicht mehr missen. Sind doch so vielfältige , differenzierte Übungen möglich, ohne viel schreiben zu müssen. Deshalb übernahm der Förderverein die Kosten für die Arbeit mit dem Grundschultablet "snappet" für das Kalenderjahr 2017 im Wert von 1987,50 €

Auch neues Schulhofspielzeug gehörte wieder zu den Ausgaben des Fördervereines.


2015

snappet - Das Grundschultablet

Der Förderverein finanzierte gleich zu Beginn dieses Jahres die Schulausstattung von "snappet" für unsere Schule für ein Kalenderjahr im Wert von 850 €. Darin enthalten sind 25 Tablets, eine Ladestation, Versicherung und ein WLAN Access Point, um mit einer Klasse komplett arbeiten zu können.
Das Lernsystem kann für die 2. bis 4. Klassen im Deutsch- und Mathematikunterricht zur Unterstützung genutzt werden.
Die 1. Klassen steigen dann ab dem Sommer ein.
Im vergangenen Jahr haben wir bereits in einer 4-wöchigen Probezeit sehr gute Erfahrungen damit gesammelt. Snappet ermöglicht effektives und lehrplanangepasstes Lernen und gibt den Schülern direkte Rückmeldung auf ihre Ergebnisse und schafft dadurch schnelle Erfolgserlebnisse. Differenzierte Arbeit ist so für alle Schüler ohne zusätzliche Arbeitsblätter möglich.
Weitere Informationen zum Tablet finden Sie unter: www.snappet.de

Schulhofspielzeug

Der Förderverein sorgte auch in diesem Jahr dafür, dass wir in den Hofpausen ansprechendes Spielzeug zur Verfügung haben, um die Pausenzeit sinnvoll zu nutzen. So wurde wieder Spielzeug im Wert von 500 € angeschafft, über das wir uns sehr gefreut haben. Da wir nicht gleich alles in Anspruch genommen haben, können wir mit einigen Dingen unsere Kisten im Frühjahr 2016 noch auffüllen.


2014

Im Januar 2014 wurde vom Förderverein die Erweiterung der Musikanlage finanziert. Wir können jetzt mit einem modernen Abspielgerät und neuen Funk- und Handmikrofonen, die die Anforderungen an die gesetzlichen Funkfrequenzen erfüllen, arbeiten. Alles ist jetzt kompakt in einem Gerät und erfordert weniger Aufbauzeit.

2013

Im September 2013 übernahm der Förderverein fast die Hälfte des Beitrages der Kinder zum Zirkusprojekt.

Ebenso ermöglichte der Förderverein die Anschaffung einer weiteren interaktiven Tafel.

2012

Jedes Jahr ermöglicht der Förderverein die Anschaffung von Pausenspielzeug.

2011

Im Jahr 2011 wurde ein neuer Geräteschuppen für den Schulgartenunterricht und eine Digitalkamera angeschafft.


Seitenanfang

-->