Neuigkeiten an unserer Schule


29. November 2020

Aufgaben für den 1. Dezember für Klasse 3a

Lernplan für die Klasse 3a auf der Klassenseite jetzt freigeschaltet.


24. November 2020

Angebot für Schüler in Quarantäne von der Schulsozialarbeiterin

Liebe Schüler,

Gern stehe ich euch als Ansprechpartner für die Arbeit mit den Lernplänen zur Verfügung. Wenn ihr Fragen zu den Aufgaben habt oder wenn ihr einfach mal nur mit mir reden wollt, weil ihr euch Sorgen macht oder euch die „Decke zu Hause auf den Kopf fällt“ , dann könnt mich anrufen über mein Diensthandy 01715314500 oder über das Festnetz der Schule (608711).
:)
Eure Frau Plescher


23. November 2020

Corona-Test (Abstrich)

am Mittwoch den 25.11.2020, in der Grundschule Berg.
Getestet wird in einem Mobil und in der Raumzelle des Hortes.
Bitte tragen Sie einen Mund-Nase-Schutz!
Halten Sie genügend Abstand (mind. 1.50m) zu anderen Personen!
Betreten und verlassen Sie das Schulgelände über die ausgewiesenen Wege!

Zeit

Raumzelle Hort

Mobil

8:30 Uhr

Klasse 2b

Lehrer

8:45 Uhr

Klasse 1b

Klasse 4b

9:05 Uhr

Klasse 1a

Klasse 2a

9:20 Uhr

Klasse 3a

Klasse 3b

9:35 Uhr

Horterzieher

Klasse 4a



22. November 2020

Lernpläne für die Klassen in Quarantäne sind jetzt auf den Klassenseiten sichtbar.
Wir wünschen allen beim Lösen viel Erfolg und Gesundheit!


20. November 2020 - 18:00 Uhr

Information zum Quarantäneverhalten

Das gilt auch für die Klasse 3b.


20. November 2020 - 14:30 Uhr

Quarantäne für folgende Klassen

Das Gesundheitsamt hat für folgende Klassen Quarantäne mit sofortiger Wirkung angeordnet:
Klasse 1a - bis einschließlich 30. November 2020
Klasse 2a - bis einschließlich 26. November 2020
Klasse 3a - bis einschließlich 01. Dezember 2020
Klasse 3b - bis einschließlich 27. November 2020
Klasse 4a - bis einschließlich 30. November 2020
Von der Quarantäne ist ausschließlich das jeweilige Kind betroffen!
Für diese Klassen finden Sie ab Sonntag Lernpläne auf der Homepage.
Bei Fragen kontaktieren Sie Ihren Klassenleiter über lernsax oder ausgemachte Verbindungen.
Verfolgen Sie regelmäßig die Homepage über Änderungen!
Wir wünschen allen Familien, dass sie gesund bleiben!


20. November 2020

Klassenleiterunterricht auch in der Woche vom 23.11.-27.11.2020

Bis auf Widerruf findet an unserer Schule weiterhin Klassenleiterunterricht statt.
Alle Klassen haben täglich 4 Stunden.
Unterrichtet wird Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und in der Klasse 4a auch Englisch.
Bitte verfolgen Sie regelmäßig die Informationen auf der Homepage und schicken Sie Ihr Kind nur gesund zur Schule.


17. November: Der Bibo-Termin am Donnerstag, 19.11., entfällt zur Ausleihe. Die ausgeliehenen Bücher können aber in den Klassen abgegeben werden. Sie werden abgeholt.


16. November 2020

Klassenleiterunterricht ab Dienstag, 17.11.2020

Ab morgen findet für alle Klassen Klassenleiterunterricht statt.
Das bedeutet 1./2. Klasse täglich 4 Stunden und 3./4. Klasse täglich 5 Stunden.
Nähere Informationen erhalten die Schüler morgen von ihren Klassenleitern.


4.11. - Besuch der Heinzelmännchen

Anlässlich der Heinzelmännchenwoche im ASB-Kindergarten besuchten uns die Vorschulkinder wieder mit ihren Erzieherinnen, um eine gute Tat zu vollbringen:
wie in jedem Jahr hatten sie eine tolle Überraschung für die Weihnachtszeit der 1. Klassen im Gepäck
- die Wichtelkiste!
Vielen lieben Dank dafür sagen die Klassen 1a und 1b.



30.10.2020
Maskenpflicht im Flur ab Montag

Sehr geehrte Eltern, liebe Kinder,
aufgrund der aktuellen Situation besteht in unserer Schule ab Montag Maskenpflicht im Flur!


Nähprojekt in den Herbstferien

Auch in den letzten Ferien machten Frau Frenzel und Frau Plescher zusätzlich zum Hortferienplan ein Nähangebot, welches super angenommen wurde. Nicht nur die Großen aus Klasse 3 und 4, welche bereits in den Sommerferien das Angebot angenommen hatten, waren fleißig dabei. Auch die neuen Erstklässler und erstaunlich viele Jungen kamen an die Nähmaschine und bewiesen viel Geschick.
Entstanden sind Kirchkern-, Traubenkern- oder Lavendelkissen in unterschiedlichen Formen. Ein Kind wagte sich sogar schon an die Arbeit mit Jerseystoff und nähte sich eine Mütze mit Loopschal.
Alle Kinder waren sehr stolz auf ihre Ergebnisse.


2.Oktober 2020 - Fußballturnier in Bad Düben

Heute waren unsere Fußballjungs der dritten und vierten Klasse zum Fußballturnier des Landkreises Nordsachsen in Bad Düben. Nach der langen Corona-Pause waren alle sehr aufgeregt. Nach dem ersten Unentschieden klappte es hervorragend und wir gingen als Sieger vom Platz. Damit qualifizierten wir uns für die Endrunde in Oschatz.

Herzlichen Glückwunsch: Lewis, Nils, Pepe, Alexander, Tim, Noel, Ole, Jason, Steven
Dank unserem Trainer Herrn Bela!


An alle interessierten Familien:

Am Sonntag gibt es von 10-16 Uhr wieder ein buntes Familienprogramm im NaturparkHaus in Bad Düben, dieses Mal zum Thema Müll. Auf Sie wartet ein eine Filmvorführung, Basteln für Groß und Klein, ein Spiel zur Mülltrennung und viele kreative Lösungen, wie wir besser mit unseren natürlichen Ressourcen umgehen können. Für Fragen rund um Recycling und Abfallwirtschaft haben wir für diesen Tag das Unternehmen REMONDIS Eilenburg GmbH ins NaturparkHaus eingeladen. Außerdem können Sie die derzeitige Kranichausstellung sowie unsere Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide bestaunen.
Voranmeldung coronabedingt erforderlich unter:
Naturpark | Verein Dübener Heide e.V., Tel: 034243 – 72993, E-Mail: naturparkhaus@naturpark-duebener-heide.de
Bitte eigenen Mund-Nasenschutz mitbringen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Zur Information des Vereins Naturpark Dübener Heide hier


11. September: Feierliche Titelvergabe als Naturparkschule!

Offiziell durften wir uns schon seit dem 30. Mai Naturparkschule nennen, nur die feierliche Übergabe des Zertifikats musste damals verschoben werden. Heute nun konnten alle Kinder dabei sein und auf die guten Taten und Erlebnisse in der Natur nochmals verweisen:
Blühwiese im Schulgelände, Bienen- , Schmetterlings- ,Apfel- und Müllprojekt ... und andere.

Auch die Tiernamen der Klassen vom Fuchs zum Maulwurf und Faultier über Pinguin und Elefant bis zu Bienen, Hase und Igel sind der Bedeutung der Natur angemessen.

Durch Georg Liebig und Thomas Klepel vom Naturpark Dübener Heide überreicht, von unserem Oberbürgermeister Herrn Scheler gewürdigt und von unserer Schulleiterin Frau Scherbacher dankend angenommen, halten wir nun stolz das Kennzeichen als Naturparkschule in der Hand und werden unsere weitere Arbeit darauf ausrichten.

Weitere Eindrücke der Veranstaltung sind hier zu finden.


1.September 2020 - Bitte nehmen Sie unseren neuen Hygieneplan hier zur Kenntnis.



Seitenanfang