Neuigkeiten an unserer Schule


23. November 2021

Liebe Eltern!

Wir gehen ab 24.November 2021 in den eingeschränkten Regelbetrieb. Eingeschränkter Regelbetrieb bedeutet, dass grundsätzlich in festen Lerngruppen unterrichtet wird. Klassen- oder gar schulübergreifende Gruppenbildungen im Unterricht sollen im eingeschränkten Regelbetrieb möglichst vermieden werden. Zur Reduzierung bzw. Verhinderung von Gruppendurchmischungen sind schulform- und schulstandortbezogen geeignete, praxisgerechte Maßnahmen zu treffen. Entsprechend den pädagogischen und den örtlichen Gegebenheiten können auch digitale Unterrichtsformate genutzt werden.
Im eingeschränkten Regelbetrieb wird grundsätzlich am Fächerkanon der Stundentafel festgehalten, d. h. es findet keine Fokussierung mehr auf bestimmte Fächer statt.
Die Unterrichtzeiten bleiben bestehen. Maskenpflicht besteht beim Betreten des Schulhofes, im Schulgebäude und auf den Toiletten.

Grundlage: Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus zur Regelung des Betriebs von Schulen, Schulinternaten, Kindertageseinrichtungen und Einrichtungen der Kindertagespflege sowie von nichtakademischen Einrichtungen der Lehramtsaus- und -fortbildung im Zusammenhang mit der Verhinderung der Verbreitung der Coronavirus-Krankheit-2019 (COVID-19) (Schul- und Kita-Coronaverordnung – SchulKitaCoVO) Vom 20. November 2021

Die Klassen treffen sich vor Einlass 7.15 Uhr an den ihnen zugewiesenen Plätzen. Hofpausen werden im Klassenverband durchgeführt.
Alle außerschulischen Veranstaltungen werden laut Erlass zu Schulfahrten i. S. d. VwV-Schulfahrten einschließlich der Schulfahrten im Rahmen von Maßnahmen der internationalen Bildungs- kooperation sowie von Erasmus+ und zu sonstigen schulischen Veranstaltungen abgesagt:
Ein- und mehrtägige Schulfahrten i. S. d. VwV-Schulfahrten im Inland und ins Ausland, die bis zum 31. Dezember 2021 durchgeführt werden sollten, werden abgesagt bzw. sind unverzüglich abzusagen. Abgeschlossene Verträge sind unverzüglich zu stornieren.
Die Schulbesuchspflicht wird ab dem 22.November ausgesetzt. Alle damit verbundenen Regelungen finden Sie in der:

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus zur Regelung des Betriebs von Schulen, Schulinternaten, Kindertageseinrichtungen und Einrichtungen der Kindertagespflege sowie von nichtakademischen Einrichtungen der Lehramtsaus- und -fortbildung im Zusammenhang mit der Verhinderung der Verbreitung der Coronavirus-Krankheit-2019 (COVID-19) (Schul- und Kita-Coronaverordnung – SchulKitaCoVO) Vom 20. November 2021

Wir tun alles, um die Kinder gesund bis zu den Weihnachtsferien zu unterrichten.
Es geht aber auch ein Appell an Sie, liebe Eltern, uns dabei zu unterstützen und offen und ehrlich mit uns umzugehen.
Alle Kollegen und Kolleginnen der Grundschule Berg setzen sich für das Wohl und die Gesundheit unser Schüler und Schülerinnen ein.
Mit freundlichen Grüßen
U.Scherbacher
Schulleiterin


19. November: Zum bundesweiten Vorlesetag...

...haben auch wir unsere Möglichkeiten genutzt, mit den Kindern eine interessante und spannende Vorlesestunde zu gestalten. Je nach Altersklasse und Interesse konnten die angebotenen Bücher mit Geschichten und Märchen gewählt werden,
um in eine andere Welt einzutauchen.



31. Oktober 2021

Liebe Eltern!

Am Montag, den 1.11.2021 gelten folgende Verordnungen:
Schul-und Kita-Corona-Verordnung ab dem 21.10.2021
Mit Blick auf ansteigende Inzidenzen wurde abweichend von den bisherigen Verlautbarungen beschlossen, dass Schülerinnen und Schülern, schulisches Personal und Hortpersonal im Zeitraum vom 1. bis 14. November dreimal wöchentlich getestet werden. Die Versorgung mit den erforderlichen Testkits stellt das LaSuB sicher. In der Zeit vom 1. bis 7. November muss zudem die Maske im Unterricht getragen werden. Am 8. November entfällt die Maskenpflicht im Unterricht. Sie setzt im Unterricht erst wieder ein, wenn die in der Sächsischen CoronaSchutz-Verordnung für die sog. Vorwarnstufe festgelegten Schwellenwerte zur Bettenauslastung mit an COVID-19-Erkrankten in den Krankenhäusern im Freistaat Sachsen erreicht oder überschritten werden.
Für unsere Einrichtung gelten deshalb folgende Regeln:
1. Die Kinder tragen Masken auf dem Schulgelände, in den Fluren und auf der Toilette. (keine Stoffmasken erlaubt!)
2. Für Eltern und andere schulfremde Personen besteht Maskenpflicht beim Betreten des Schulgeländes!
3. Da der Unterricht im Klassenverband erfolgt, wird während des Unterrichtes keine Maske benötigt.


29. oktober 2021

Kinderstadt 2022

Anmeldungen für alle Kinder ab Ende 2. Klasse ab Dezember über einen Anmeldebogen bei Frau Plescher möglich.


5. Oktober 2021

Toller Beschluss auf der Jahresversammlung des Fördervereins

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Mitgliedern des Fördervereins, die in diesem Schuljahr ein sportliches Projekt im Wert von 6,50€ pro Schüler unterstützen.
Wir hoffen auch, dass wir besonders in den 1. Klassen noch neue Mitglieder für den Förderverein gewinnen können.
Informieren Sie sich gern : hier

27. September 2021

Probleme mit Login bei Lernsax

Zur Zeit funktioniert die Anmeldung bei Lernsax nicht immer, wenn Sie Ihr Passwort gespeichert haben. Bitte loggen Sie sich neu mit Ihrem Passwort ein. Sollte es dann immer noch Probleme geben, teilen Sie es Ihren Klassenleitern mit und Sie erhalten ein neues Passwort.
Danke für Ihr Verständnis!


8. September 2021

People`s Theater

Diese Woche erlebten die 3. und 4. Klassen in der Aula eine kleine Theatergruppe. Gemeinsam mit ihnen erarbeiteten wir Lösungsvorschläge zum Thema Freundschaft – Mut – Ehrlichkeit. Dabei durften wir selbst in die Schauspielerrolle schlüpfen. Das hat uns sehr viel Spaß gemacht, aber auch zum Nachdenken gebracht.
Vielen Dank an alle Organisatoren!

Mehr Eindrücke aus der Klasse 3b hier


4. September - Unsere Schulaufnahmefeier

Heute wurden in beiden ersten Klassen die Schulanfänger in die Grundschule Berg eingeschult. Mit einer kleinen Schulstunde im Klassenraum und der Zuckertüten- und Maskottchenübergabe auf dem Schulhof vor den Augen der Eltern konnte eine feierliche Atmosphäre geschaffen werden, die von unseren musikalischen Gästen und Kindern der Schule sehr emotional umrahmt wurde.
Wir wünschen allen Schulanfängern einen guten Start am Montag!


2. September 2021

Informationen zum Schulanfang

Schulaufnahmefeier Klasse 1a: 9:00 Uhr und Klasse 1b: 10:30 Uhr
Wir bitten alle Gäste am Samstag folgende Regeln zu beachten:
1. Die Schulanfänger kommen mit ihrem Ranzen zum Eingang und werden dort von den Lehrern abgeholt.
2. Pro Kind nehmen 2 Gäste auf dem Schulhof Platz.
3. Weitere Zuschauer warten hinter dem Geländer und dürfen den Schulhof nicht betreten!
4. Für alle Erwachsenen besteht auf dem gesamten Schulgelände Maskenpflicht!
Bitte unterstützen Sie uns, um den Schulanfängern eine gelungene Schulaufnahme zu ermöglichen.
Danke!
Das Team der GS Berg


14. Juli 2021

Information für Eltern der Schulanfänger

Bitte füllen Sie das Formular zur Genehmigung der Testung in der Schule aus, wenn Ihr Kind ab August den Hort besucht!
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Das Formular finden Sie hier.


Seitenanfang