Klasse 4a


Das sind wir


Dank an Familie Plescher

Nun haben wir zum Dank noch probiert, ein Kartoffelbrot oder Kartoffelbrötchen zu backen. Das war mächtige Arbeit, aber es war auch seeehr lecker. Mal sehen, was die Familie von Frau Plescher dazu sagt. ;)


24. September - Spielzeit mit den Patenkindern

Heute war endlich wieder mal die Gelegenheit, mit den Patenkindern zusammen zu arbeiten. Wir hatten tolle Ideen vorbereitet, wie sie Lernspiele im Unterricht nutzen können. Wir erklärten diese und probierten die Spiele gemeinsam aus. Das hat viel Spaß gemacht.


Ein toller Tag auf dem Plescherhof in Behlitz

Am Mittwoch durften wir unsere Frau Plescher auf ihrem Bauernhof besuchen. Wir wollten unser Wissen aus Klasse 3 über die Kartoffel festigen und bei der Ernte helfen.
Es war ein toller Tag, an dem wir viel Freude hatten. Auch waren wir nach der Ernte gar nicht geschafft, sondern immernoch voller Energie und Tatendrang, um den Hof zu erkunden sowie Kartoffeln für den Hofladen und für uns selber abzuwiegen und zu verpacken.
Herzlichen Dank, liebe Familie Plescher, Wolli und Thomas für diesen abwechslungsreichen Tag!



Lautraupe für unsere Paten

In dieser Woche bastelten wir eine Lautraupe für unsere Paten und erklärten ihnen, wie man damit lernen kann. Die erste Übung führten wir gleich gemeinsam durch. Das hat uns viel Spaß gemacht.


9. September 2020

ADAC Fahrradtraining

Heute konnten wir endlich unser Geschicklichkeitstraining auf dem Fahrrad nachholen, das wir in der 3. Klasse versäumen mussten. Alle waren ganz aufgeregt. Am Anfang gab es doch einige Ungeschicklichkeiten, aber das wurde mit der Zeit immer besser. Nun müssen wir nur noch die Verkehrsregeln beherrschen lernen und dann sind wir bald fit für die Radfahrprüfung im März 2021.


Freitag, 4.9.2020 - Schulhaus-Rallye mit den Patenkindern

Um das Schulgelände besser kennenzulernen, nahmen wir unsere Patenkinder heute mit an verschiedene Stationen im Haus und auf dem Hof. Dort erklärten wir ihnen wichtige Regeln, halfen beim Lesen und Schreiben der Aufgaben und hatten auch Arbeit für sie. Sogar die Schulleiterin durften wir gemeinsam besuchen. Nun haben alle Erstklässler ihren Schulhauspass. Zum Schluss schenkten wir unseren Paten ein Hasenlesezeichen, worüber sie sich sehr gefreut haben.


1. Schultag

Am Ende des 1. Schultages lernten wir unsere Paten aus der Klasse 1a kennen. Wir überraschten sie mit einer kleinen selbstgemachten Zuckertüte. :)

Dann halfen wir ihnen die 1. Hausaufgabe einzutragen und alles in den Ranzen zu räumen.
Nun freuen wir uns auf morgen, wenn wir die Paten auf dem Schulhof abholen und in den Klassenraum bringen.


Seitenanfang